Burg Bischishausen / Bichishausen (BW)

Link: http://www.burgenwelt.de/bichishausen/bichis.htm



Anfahrt (Zitat aus obiger Webseite):
“Wenige Kilometer nördlich von Gundelfingen in Richtung Münsingen liegt in einer Talschlaufe der Großen Lauter das malerische Bichishausen. Unmittelbar über der Ortschaft erheben sich die sichtbaren Ruinen der Burg.

Parkplätze :
Vom Gasthaus “Rössle” (Parkmöglichkeit) am Fuße des Burgfelsens die Straße in Richtung Steighöfe aufwärts, nach 50 m rechts abzweigen und auf bezeichnetem Weg in 5 Minuten zum Ziel.”

Status: erkundet am 7.7.2013

Am Eingang des Ortes kann man unterhalb der Ruine parken. die Gaststätte “Rössle” habe ich zwar nicht gesehen, danach aber auch nicht gesucht. Dort gibt es einen Bootsverleih und einen Biergarten. Der Weg zur Burgruine ist ein Trampelpfad und man ist wirklich nach 5 Minuten am Ziel. Allerdings ist die kein Weg für Trolleys o.ä., da es wirklich ein sehr schmaler, weitgehend unbefstigter Pfad ist. Alles in allem eine gute Location, wo man auch Bilder machen kann, bei denen sich die nicht unliebsame moderne einrichtungen im Hintergrund oder wegen Reperatur abheben.  Am 7.7.13 um 11:00 Uhr schien die Sonne durch die Giebelfensterauf den  oberen Burghof (s.Grundriss)

Bilder (7.7.2013):



Größere Kartenansicht